Urlaub Familie Hund

REISEplus - Ab wann ist man versichert?

Besonderheiten zu Versicherungsbeginn und -dauer

Regelversicherungsdauer

Der Versicherungsschutz gilt für ein Kalenderjahr vom 01.01. bis 31.12. und beginnt mit dem Absenden des Antrags per E-Mail. Allerdings nur, wenn der Beitrag vom angegebenen Konto eingezogen werden kann.

Reisen über den Jahreswechsel

Sie gehen z.B. vom 23.12. bis zum 06.01. des neuen Jahres in den Urlaub und fragen sich ob Sie zweimal eine Versicherung benötigen? Nein, benötigen Sie nicht. Da die REISEplus für Auslandsreisen bis zu 45 Tagen gilt und Sie daher für eine Auslandsreise die über den Jahreswechsel geht versichert sind, reicht Ihnen eine Versicherung für das erste Jahr.

Der Versicherungsschutz tritt rückwirkend außer Kraft, wenn der Beitrag nicht innerhalb von 2 Wochen abgebucht werden konnte und der Versicherungsnehmer dies zu vertreten hat oder aber der Abbuchung durch den Kontoinhaber widersprochen wurde.

Laufzeit und Kündigung der Dauerpolice

Bei der Dauerpolice verlängert sich der Versicherungsschutz stillschweigend um ein weiteres Kalenderjahr, wenn er nicht durch den Versicherungsnehmer oder den Versicherer zum Ende des Kalenderjahres mit einer Frist von mindestens drei Monaten schriftlich gekündigt wird.

Besonderheiten beim Unfallversicherungsschutz

Den Unfallversicherungsschutz können Sie oder wir gesondert durch Kündigung beenden, wenn wir eine Leistung erbracht oder Sie gegen uns Klage auf eine Leistung erhoben haben (siehe 6.3 der AUB/ARU).

Jetzt online abschließen...