Zähneputzen Papa und Sohn Bad

Wünsche werden bezahlbar

Mit GESUNDHEITplus füllen Sie jede Lücke

In Kombination mit einer Mitgliedschaft bei der Schwenninger Krankenkasse bieten wir Ihnen eine exklusive private Zahnzusatzversicherung zu besonders attraktiven Beiträgen.

Inzwischen steht Zahnärzten ein breites Spektrum von Zahnfüllungen und Zahnersatz-Leistungen wie z. B. Implantate, Stiftzähne und Goldkronen zur Verfügung. Auch die Prophylaxe wird als wichtiger Bestandteil für gesunde und schöne Zähne angesehen.

Doch leider werden viele Zahnleistungen von der gesetzlichen Krankenversicherung überhaupt nicht oder nur mit einem geringen Anteil übernommen. Gezahlt wird immer der sogenannte befundorientierte Festzuschuss, egal ob man eine billige oder höherwertigere Versorgungsform wählt.

Unsere Zahnzusatzversicherung für Mitglieder der Schwenninger Krankenkasse leistet für:

  • Zahnersatz (Prothesen, Kronen, Brücken und Stiftzähne; Implantate nach vorheriger Zusage)
  • Kunststofffüllungen und Inlays
  • Zahnprophylaxe (z.B. professionelle Zahnreinigung)
  • Kieferorthopädie (für Kinder bis zum 18. Lebensjahr)
Erstattungsbeispiel für Tarif ZG7K:
Implantat mit vollständig verblendeter Metall-Keramik-Krone
Gesamtkosten 3.580,00 €
Knochenaufbau & Implantat 2.680,00 €
Suprakonstruktion (Krone, Brücke o.ä.) 900,00 €
Festzuschuss GKV inkl. Höchstbonus 429,00 €
Eigenbeteiligung ohne Zusatzversicherung 3.151,00 €
Leistung Tarif ZG7K (70 % vom Gesamtbetrag) 2.506,00 €
Erstattungsbeispiel für Tarif ZGBK:
Dreiflächiges Keramik-Inlay
Material- und Laborkosten 300,00 €
Zahnärztliche Leistungen 300,00 €
(berechnet nach GOZ mit dem 3,5-fachen Gebührensatz)
Gesamtkosten 600,00 €
Kassenzuschuss 45,00 €
Eigenbeteiligung ohne Zusatzversicherung 555,00 €
Leistung aus Tarif ZGBK (80 % der Restkosten) 444,00 €

Quelle: Finanztest 11/2016


zu den Tarifdetails...