Geschäftsmann mit Zeitung Original

Archiv SDK Pressemitteilungen von 2011 bis 2016

Erfolgsjahr mit betrieblicher Krankenversicherung

Erfolgsjahr mit betrieblicher Krankenversicherung

Fellbach, 23. Oktober 2012 – Die SDK Süddeutsche Krankenversicherung meldet große Erfolge mit der betrieblichen Krankenversicherung. Die Nachfrage nach Gesundheitsabsicherung vom Chef hat sich in den ersten drei Quartalen fast verdreifacht. Mit der betrieblichen Krankenversicherung können Unternehmen ihren Mitarbeitern günstige Zusatzangebote zum gesetzlichen Kassenschutz vermitteln. Der Trend geht dahin, dass Arbeitgeber den betrieblichen Gesundheitsschutz auch finanzieren.

Die SDK hat das Neugeschäft mit betrieblicher Krankenversicherung im Vergleich zum Vorjahr um 185 Prozent gesteigert. Der Anteil am gesamten Verkaufsergebnis hat sich verfünffacht Schon rund 100.000 Personen sind bei der SDK in Gruppentarifen versichert. Für Klaus Henkel, Vorsitzender des Vorstands der SDK, ist die betriebliche Krankenversicherung in einer entscheidenden Phase: „Bei den Arbeitnehmern stößt die betriebliche Krankenversicherung auf großes Interesse. Sie halten die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung nicht mehr für ausreichend.“ Die SDK hat im September 1.000 Arbeitnehmer in Deutschland befragt. Für knapp jeden zweiten Arbeitnehmer in Deutschland ist ein betrieblicher Gesundheitsschutz wichtiger als ein vom Arbeitgeber finanzierter Firmenwagen. Zwei Drittel halten eine solche Versorgungsleistung für bedeutender als ein Smartphone. „Ich gehe davon aus, dass die Nachfrage 2013 weiter steigt und die betriebliche Krankenversicherung sich weiter neben der betrieblichen Altersvorsorge etabliert“, prognostiziert Klaus Henkel.

Bereits seit 1997 bietet die SDK betriebliche Krankenversicherungen an. Mit langjähriger Erfahrung, ausgewogener Kalkulation und fundiertem Know-how ist die SDK eine der führenden Anbieter der Branche.

 

Die Pressenotiz als PDF

 

Die SDK im Profil

Die SDK mit Sitz in Fellbach ist in Süddeutschland der Krankenversicherungsspezialist der Volksbanken Raiffeisenbanken. Hier zählt die SDK mit ca. 700 Millionen Euro Beitragseinnahmen zu den größten privaten Krankenversicherern. Über 590.000 Versicherte bauen beim Thema Gesundheitsvorsorge auf die SDK. Für kompetente Beratung und Hilfe sorgen rund 780 Beschäftigte im Innen- und Außendienst. Mit ihrem Kooperationspartner aus dem Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung, der mhplus Krankenkasse, bietet die SDK Vorsorgelösungen aus einer Hand. Renommierte Wirtschaftsmagazine und führende Rating-Unternehmen zählen die SDK zu den besten Unternehmen der Branche. Zu den kleineren Unternehmen zählt die Süddeutsche Lebensversicherung mit etwa 1,4 Milliarden Euro Versicherungssumme. Sie überzeugt durch höchste Kundenzufriedenheit und exzellente Kapitalanlageergebnisse. Die Süddeutsche Allgemeine Versicherung sichert Unfälle ab und macht das Angebot als Personenversicherer komplett.

News empfehlen

Empfehlen Sie diese News.

* Bitte füllen Sie mindestens die markierten Pflichtfelder aus