Gesundheit fairsichern?

Einfach machen.

Die private Krankenversicherung für Beamte der SDK.
Beamte, deren Familienangehörige sowie Beamtenanwärter erhalten eine eigenständige beamtenrechtliche Krankenfürsorge. Die sogenannte Beihilfe deckt jedoch nur einen Teil der Kosten im Krankheitsfall ab. Mit unserem Programm GesundheitsFAIR für die private Krankenversicherung können Sie Ihre Beihilfe optimal ergänzen. Mit der SDK als zuverlässigen und fairen Partner sorgen Sie bestens für Ihre Gesundheit vor.

Gute Gründe für die private Krankenversicherung der SDK

Mit uns sind Sie zusätzlich zu Ihren Leistungen aus der Beihilfe bestens abgesichert, unterstützt und informiert. Sichern Sie sich diese Vorteile:

  • Beitragsrückerstattung in Höhe von aktuell 3 Monatsbeiträgen aus den Tarifen für ambulante und zahnärztliche Behandlungen ab dem ersten leistungsfreien Kalenderjahr
  • Krankenversicherungsschutz auch auf allen Auslandsreisen für die Dauer von bis zu 45 Tagen inklusive 24h-Notrufservice
  • Sicherheit für bezahlbare Beiträge im Alter durch eine top Vorsorgequote
  • Anpassungsmöglichkeit Ihres Versicherungsschutzes bei Veränderung des Beihilfebemessungssatzes oder Wegfall der Beihilfe innerhalb von 6 Monaten ohne Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten
  • Beamtenanwärter profitieren von Sonderkonditionen mit ermäßigten Beiträgen
  • Unterstützung im Krankheitsfall durch umfassende Gesundheitdienstleistungen

SO SICHERN WIR SIE AB

Wir sichern Ihre Gesundheit optimal ab. Dabei wollen wir es Ihnen so einfach wie möglich machen. Mit hochwertigen Leistungen, die genau auf Ihr Leben abgestimmt sind.

Unsere leistungsstarke Absicherung für Beamte

Alle Kosten, die über Ihre Beihilfe hinausgehen, müssen Sie als Beamte und Beamtenanwärter selbst tragen. Nicht mit uns: Wir bieten Ihnen hierfür passende Restkostentarife, die je nach Bedarf 20, 30 oder sogar 50 % Ihrer Krankheitskosten übernehmen.

SO UNTERSTÜTZEN WIR SIE

Wir bieten Ihnen mehr als eine reine Versicherung, wir bieten ihnen ganzheitliche Lösungen. Denn wir wollen, dass Sie im Krankheitsfall schnell und sicher wieder gesund werden. 

Umfassende Gesundheitsdienstleistungen inklusive

Wir unterstützen Sie dabei, gesund zu bleiben und sind auch dann für Sie da, wenn es darum geht, wieder gesund zu werden. Zu diesem Zweck bieten wir umfangreiche Gesundheitsdiensleistungen für jede Lebenssituation, zusammengefasst in unserem Programm GesundPLUS. Natürlich sind Teilnahmen an unserem Programm absolut freiwillig und für Sie kostenlos.

Persönliche Gesundheitsberatung erhalten

Wir wollen Sie in Zukunft noch individueller in Ihren Gesundheitsbelangen unterstützen. Deshalb haben wir ein Pilotprojekt mit einigen SDK-Versicherten gestartet: Montag, Dienstag und Donnerstag  von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr erhalten Sie eine persönliche Beratung unseres Expertenteams zu den Themen

  • Krankheiten, Untersuchungen und Behandlungen
  • Arzt- und Krankenhaussuche
  • Behandlungsfehler
  • Patientenrechte
  • Patientenverfügung
  • Beschwerdemöglichkeiten im Gesundheitswesen
  • Schwerbehinderung
  • Gesundheitsdienstleistungen der SDK

Starke Extras

Runden Sie Ihren Schutz mit folgenden Zusatzversicherungen perfekt ab.


Pflegezusatzversicherung

Beihilfeempfänger profitieren im Pflegefall zwar von etwas höheren Leistungen bei stationärer Pflege, haben aber trotzdem eine Versorgungslücke. Diese muss häufig vom Pflegebedürftigen selbst oder den Angehörigen gedeckt werden. Eine private Pflegezusatzversicherung schließt diese Finanzierungslücke und schützt Ihr Vermögen.

Mehr erfahren

SO INFORMIEREN WIR SIE

Wir statten Sie mit allen Informationen aus, die Sie brauchen, um Ihre Situation zu verstehen und wichtige Entscheidungen treffen zu können.

Häufig gestellte Fragen

Sie haben noch Fragen? Hier finden Sie die wichtigsten Antworten.

Was muss ich tun, um eine Beitragsrückerstattung zu erhalten?
Sammeln Sie in einem neuen Kalenderjahr zunächst alle Rechnungen, solange Sie absehen können, dass deren Summe kleiner ist als die Höhe der zu erwartenden Beitragsrückerstattung. Da Sie die zurückerhaltenen Beiträge nicht mehr steuerlich absetzen können, verringert sich diese Summe zusätzlich. Ein Steuerberater hilft Ihnen gerne weiter, diesen Wert genauer zu berechnen.
Für welche Tarife gibt es die Beitragsrückerstattung und wie hoch ist diese?
Sie erhalten eine Beitragsrückerstattung von derzeit drei gesamten Monatsbeiträgen (inkl. Arbeitgeberanteil). Die Rückerstattung gilt für die Tarife AM33, AM32, AM31, AM30, AM13, AM12, AM11, AM10, A100, A103, A105, A107, A109, A80, A80B, A75, A210, A220, A%, AZ, Z, Z6SB, Z6, Z8, Z9, ZE, ZS75, Z250, Z260, 5A, B, BW1, BW2, AG, AG8K und AG80.​


Downloads

Wichtige Informationen und Dokumente stellen wir Ihnen natürlich gerne offline zur Verfügung. Einfach hier downloaden.

Bestens informiert

Hier die wichtigsten Serviceleistungen für Sie im Überblick. Nur wenn Sie gut informiert sind, können Sie sich gut um sich selbst und Ihre Gesundheit kümmern. Wir unterstützen Sie durch Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu allen wichtigen Gesundheitsthemen.

Zum Informationsportal
04.06.2018 | News-Meldungen

Tour Ginkgo rollt für kranke Kinder

28.05.2018 | News-Meldungen

Gesellschaftliche Verantwortung mit neuer Immobilienstrategie

28.05.2018 | News-Meldungen

Wie wohl fühlen sich Mitarbeiter am Arbeitsplatz?

01.08.2018 | Gesundheitstipps

Superfood – Die Superhelden unter den Nahrungsmitteln?

26.07.2018 | Gesundheitstipps

Die Sonnenbrille - Ein wichtiger Begleiter, nicht nur auf Reisen

26.07.2018 | Gesundheitstipps

Gesunder Schlaf: 5 Mythen aufgeklärt

08.02.2018 | Gesundheitsinfos

Burnout

26.01.2018 | Gesundheitsinfos

Gute Tipps für einen besseren Schlaf

20.11.2017 | Gesundheitsinfos

Schmerzen im unteren Rücken (Lendenwirbelsäule)

18.05.2018 | Gesundheitskompetenz

Behandlungsfehler: Was tun, wenn die Therapie schiefläuft?

17.05.2018 | Gesundheitskompetenz

Grundsätzliches Recht: Einsicht in die Patientenakte

Jetzt Ihr individuelles Angebot anfordern.