Rundum unterstützt mit der SDK Zusatzversicherung

Als Gesundheitsspezialist unterstützen und beraten wir Sie in unserer Krankenzusatzversicherung mit verschiedenen, starken Services. Es ist unser Ziel, Ihnen das Leben zu erleichtern und Sie in allen Gesundheitsbelangen individuell zu entlasten. Entdecken Sie hier unser breites Angebot an Unterstützungsleistungen und nehmen Sie diese direkt in Anspruch.

Gesundheitsberatung & Facharztterminservice

Viele Menschen haben Fragen, wenn sie oder Angehörige erkranken. Deshalb bieten wir allen unseren Mitgliedern die Gesundheitsberatung aus dem Programm GesundPLUS.

Gute Gründe für die SDK Gesundheitsberatung

Das Besondere an unserer Gesundheitsberatung: Ein Anruf genügt und Sie erhalten eine persönliche und kompetente Beratung zu zahlreichen Themen rund um die Gesundheit - und das kostenlos.

  • Krankheiten, Untersuchungen und Behandlungen
  • Arzt- und Krankenhaussuche
  • Arzneimittel
  • Impfungen
  • Gesundheitsvorsorge und Prävention
  • Behandlungsfehler
  • Vorsorgedokument
  • Pflege


Neben der Gesundheitsberatung bieten wir unseren Mitgliedern auch einen Facharztterminservice an.
Mitglieder, die Unterstützung bei der Suche eines geeigneten Leistungserbringers und der Terminvereinbarung haben, steht das Terminmanagement zur Verfügung.

Neu ab 1. Juli: Digitaler Arztbesuch

Für alle Versicherten der betrieblichen Krankenzusatzversicherung (Versicherung über Arbeitgeber) gibt es jetzt die Möglichkeit zur digitalen Sprechstunde.

Gute Gründe für den digitalen Arztbesuch per App

Erfahrene Ärztinnen und Ärzte sind für Sie und Ihre Familie da. Ganz egal, wo Sie sich befinden – zuhause, im Büro oder in den Ferien. Mit der Medgate App sparen Sie Zeit und Kosten. 

  • Individuelle und sichere ärztliche Beratung
  • Montag bis Samstag von 7-19 Uhr
  • Erfahrene und in der Telemedizin ausgebildete Ärztinnen und Ärzte
  • Maximaler Komfort ohne Wartezeit und ohne Anfahrtszeit
  • Maximale Flexibilität - jederzeit Arztkonsultationen und von überall per Telefon und Video
  • Keine Ansteckungsgefahr im Wartezimmer der Arztpraxis
  • Ausstellung von Privatrezepten (Kosten müssen selbst getragen werden) und Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
  • Übermittlungs von Fotos von betroffenen Stellen (z.B. Hautausschlag) direkt an die App

Die Medgate App herunterladen

Einfach den QR-Code mit Ihrem Smartphone scannen oder dem Download-Link folgen. Die Medgate App ist kostenlos.

So funktioniert die App

01

Öffnen Sie die App auf Ihrem Smartphone. Wählen Sie in der Begrüßungsmaske „Registrieren“ aus. Dieser Prozess ist nur einmalig durchzuführen.

02

Geben Sie an, dass Sie in Deutschland versichert sind und wählen Sie SDK Betriebliche Krankenversicherung aus.

03

Legen Sie in der nächsten Maske Ihr eigenes Benutzerkonto mit Email-Adresse und Passwort an.

04

Geben Sie den Code für die Medgate App ein, den Sie von ihrem Arbeitgeber erhalten.

05

Sofern die Erstregistrierung abgeschlossen ist, können Sie direkt loslegen und die App nutzen.

06

Wenn Sie sich einmalig registriert haben, können Sie sich bei zukünftiger Nutzung über Login in Ihren angelegten Account einloggen.

Das Wichtigste erklärt per Video

Die wichtigsten Funktionen, beispielsweise wie Sie Symptome eingegeben und einen Termin bei einem Medgate Arzt buchen, lernen Sie in diesem Video kennen.

Ablauf des digitalen Arztbesuchs

01

Buchen Sie Ihren Termin bis zu 48 Stunden im Voraus. Geben Sie Ihre Symptome an und wählen Sie den Zeitpunkt für die Konsultation. Bitte halten Sie für den Termin die Krankenversicherungskarte Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung bereit.

02

Beratung per Telefon oder per Video: Die erfahrenen Ärzte von Medgate kontaktieren Sie zum vereinbarten Termin und beraten Sie kompetent. Der Arzt bzw. die Ärztin fragt Sie nach Ihrer gesetzlichen Krankenkasse und der Versichertennummer.

03

Sie erhalten einen Bericht mit einer verständlichen Zusammenfassung der Konsultation.

04

Bei Bedarf kann Ihnen der Arzt ein Privatrezept ausstellen, welches Sie in der Apotheke Ihrer Wahl einlösen können.

05

Die Nutzung der App ist kostenlos. Die Abrechnung der Telekonsultation erfolgt über Ihre gesetzliche Krankenversicherung. (Ausnahme: Kosten für die Einlösung des Privatrezepts sind vom Mitglied selbst zu bezahlen)

Gesetzliche Rahmenbedingungen: Die Ärztinnen und Ärzte von Medgate beraten im Sinne des § 7 Abs. 4 MBO-Ä (vgl. Hinweise und Erläuterungen zu § 7 Absatz 4 MBO-Ä (Fernbehandlung) der Bundesärztekammer vom 22.03.2019). Eine ärztliche Behandlung ist in der Regel nur dem physisch behandelnden Arzt gestattet. Eine ausschließliche Fernbehandlung ist aktuell nur in einzelnen Bundesländern erlaubt.

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen rund um die Medgate App haben wir für Sie in unserem FAQ zusammen gefasst.

Expertenvermittlung

Falls Sie vor einem operativen Eingriff sicherheitshalber eine medizinische Zweitmeinung wünschen, unterstützen wir Sie gerne mit unserer Expertenvermittlung für stationär Krankenzusatzversicherte (Tarife SG und SP)

Psychologischer Beratungsservice

Personen mit ambulanter Zusatzversicherung (Tarife V und AP) werden im Rahmen unseres Beratungsservices von einem erfahrenen Team aus unabhängigen Ärzten und Gesundheitsberatern unterstützt.

Rückhalt in schwierigen Situationen? Einfach beistehen.

Mit Abschluss unserer ambulanten Zusatzversicherungen stellen wir Ihnen einen telefonischen Beratungsservice zur Verfügung, der Ihnen psychologische Hilfestellungen in belastenden Lebenssituationen bietet - beispielsweise Mobbing und Burnout.

Gute Gründe für den psychologischen Beratungsservice der SDK

Im Rahmen unseres Beratungsservices unterstützt Sie ein erfahrenes Team aus unabhängigen Ärzten und Gesundheitsberatern. Sie profitieren u. a. von den folgenden Leistungen.

  • Speziell an den jeweiligen Arbeitsplatz angepasste Informationen zum Thema Stressabbau und allgemeine Gesundheitsförderung
  • Information zum Umgang mit emotionalen, persönlichen und arbeitsbezogenen Problemen
  • Recherche und Benennung von Behandlern bis hin zur Terminvereinbarung
  • Aktive Begleitung während der Behandlung
  • Alle Leistungen können auch im Ausland in Anspruch genommen werden