Studie

Aktuelle Themen & Studien

Erste Hilfe-Koffer für Mitarbeiter

Das Finanzmagazin "Cash." berichtet in Ausgabe 10/2013 über die betriebliche Krankenversicherung, mit der Gesundheitsvorsorge immer mehr zur Aufgabe der Unternehmen wird. SDK-Vorstand Volker Schulz spricht sich im Beitrag für eine gezielte staatliche Förderung der betrieblichen Krankenversicherung aus.

zum Artikel...

PFLEGEprivat Schattenmann Mann

Umfrage "Pflege und Absicherung für den Pflegefall"

Nicht einmal jeder zweite Deutsche kennt den Pflege-Bahr

Nur 47 Prozent der Bundesbürger ist bekannt, dass der Gesetzgeber zum 1. Januar 2013 eine staatlich geförderte, private Pflegezusatzversicherung eingeführt hat. Doch auch unabhängig vom so genannten Pflege-Bahr ist die Verunsicherung in der Bevölkerung groß: 70 Prozent der Deutschen räumen ein, nicht zu wissen, ob sie für den Fall der Pflegebedürftigkeit ausreichend abgesichert sind. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 Bundesbürgern im Auftrag der Süddeutschen Krankenversicherung.

zu den Umfrage-Ergebnissen...

Studie "Gesundheit im Unternehmen"

Demographischer Wandel: Bundesbürger fordern mehr Gesundheit am Arbeitsplatz

Deutschlands Arbeitnehmer erwarten, dass ihr Arbeitgeber künftig verstärkt gesundheitsfördernde Maßnahmen anbietet. Davon sind zwei Drittel der Unternehmen in Deutschland angesichts des demographischen Wandels überzeugt. Um ihre Belegschaft langfristig an sich zu binden, sollten die Betriebe auf diese neuen Wünsche eingehen. Rechnet doch schon mehr als jedes zweite  Unternehmen damit, künftig den Bedarf an Fachkräften aufgrund der veränderten Altersstruktur der Bevölkerung nicht mehr decken zu können. Das sind Ergebnisse der Studie „Gesundheit im Unternehmen“ der Süddeutschen Krankenversicherung und der mhplus Krankenkasse in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut.

Sie möchten mehr über die Studie "Gesundheit im Unternehmen" erfahren?

Journalistinnen und Journalisten bestellen den gedruckten Themenkompass mit den vollständigen Studienergebnissen bitte bei monika.krimmer@sdk.de.

zu den Umfrage-Ergebnissen...

Umfrage zur Betrieblichen Krankenversicherung (BKV)

Die SDK befragte 1.000 Personen zur betrieblichen Krankenversicherung.

42 Prozent der deutschen Arbeitnehmer sehen das Angebot einer betrieblichen Krankenversicherung als entscheidendes Kriterium an, wenn sie den Arbeitgeber wechseln. 82 Prozent der Beschäftigten bevorzugen dabei ein arbeitgeberfinanziertes Modell, das alle gesetzlich versicherten Mitarbeiter der Firma einschließt.

Pressemitteilung: 46 Prozent der Deutschen ist Gesundheitsschutz vom Chef wichtiger als ein Firmenwagen

Pressemitteilung: Studie: 42 Prozent der Deutschen wünschen sich Krankenschutz vom neuen Chef

zu den Umfrage-Ergebnissen...

Dr. Kantak im Interview

Bei der DKM 2013 beantwortete der SDK-Vorstandsvorsitzende, Dr. Ralf Kantak, im Live-Interview die Fragen der Cash-Redaktion. Im Fokus: Pflege, betriebliche Kranken- und private Vollversicherung.

Zwei-Klassen-Medizin in Deutschland?

Heft 1 der SDK-Publikationsreihe "BLICKPUNKTE" zum Thema "Zwei-Klassen-Medizin in Deutschland?" ist erschienen.